Wangentreppe Eiche astig gebürstet unimatt lackiert

Referenz

Wangentreppe

In diesem Projekt wurden drei Treppen in einem Wohnhaus umgesetzt. Die Konstruktion im Treppenhaus erstreckt sich über drei Etagen, die Oberfläche im Kellergeschoss wurde den Bodenfliesen angepasst. Im Wintergarten findet sich ein Raum-in-Raum-Konzept mit einer Treppe zur Galerie. Diese wurde ebenfalls von HEGERS an der Decke aufgehängt. Der Weg zum Wintergarten führt über eine kleine Treppe, die individuell an die darunter befindliche Natursteinmauer angepasst wurde. Die oberste Stufe wurde in Kleinstarbeit genau an die Natursteine der Mauer angepasst.

Projekt15126
ArtWangentreppe
HolzartEiche astig
Farbegebürstet, unimatt lackiert
BesonderheitenDrei Treppen in einem Wohnhaus, Raum-in-Raum-Konzept mit Galerie, Treppe an Natursteinmauer angepasst

Möchten Sie mehr erfahren?

Auch für diesen Treppentyp sind die Möglichkeiten besonders vielseitig. Für weitere Informationen oder eine unverbindliche Beratung senden Sie uns einfach eine Nachricht oder rufen Sie uns an.

2 + 3 = ?

Christoph Steven

Herr Christoph Steven
info@hegers-treppen.de

Bad Wünnenberg
Telefon 02953-99881

Dortmund
Telefon 0231-22385760

Kassel
Telefon 0561-57435892